Enders Game …wenn die Menschheit zum finalen Schlag ausholt

Posted by  PeBa   in  ,      2 years ago     1799 Views     Leave your thoughts  

Ich war mir lange nicht sicher, ob ich diesen Film wirklich sehen will, da ich von dem Trailer her nicht sicher war, ob das nun ein Kinder-, bzw. Jugendfilm ist, oder ob er auch für Erwachsene passt. Und was soll ich sagen, von der Machart würde ich den Film eher in die Jugendfilm-Ecke stecken, aber von der Handlung und der Geschichte die dahinter steckt, ist dieser Film durchaus eher für Erwachsene gedacht, denn die tieferliegende Aussage ist doch durchaus tiefgründig.

Worum geht es?

Die Menschheit wurde von insektenartigen Aliens angegriffen und hätte den Krieg damals beinahe verloren, wäre nicht der heldenhafte Einsatz des Piloten Mazer Rackham gewesen, der die Aliens mit einem entscheidenden Schlag vernichtet hat. Mehr zu dem was er getan hat dann im Film, da dies auch wichtig für die Spannung, bzw. das Rätseln ist. Seitdem bereitet sich die Menschheit auf einen erneuten Angriff der Aliens vor, bzw. hofft darauf einen finalen Gegenschlag landen zu können. Und so werden zahlreiche Rekruten ausgebildet um den idealen Kommandanten für diesen Angriff zu finden. Und hier wird es dann ungewöhnlich, denn die Hoffnung der Menschheit und der Armee liegt nicht in kampferprobten Helden, sondern in Kindern. Denn Kinder haben schnellere Reflexe als Erwachsene und eine andere Herangehensweise an Probleme, weshalb das Militär glaubt, das nur ein Kind, bzw. Jugendlicher in der Lage ist, einen Angriff gegen die Aliens zu koordinieren. Und so kommt es das Ender Wiggin als einer der begabtesten Rekruten in seiner Ausbildung durch die Hölle gehen muss, um zum potentiellen Helden der Menschheit zu werden.

Und das ist für mich als Erwachsenen dann der einzige Schwachpunkt, denn die Ausbildung der Kinder wird toll in Szene gesetzt und die Konflikte sind stimmig, aber ich kann mich nie so 100%ig mit diesem Kindhelden-Bild anfreunden. Als es dann gegen Ende immer spannender und auch in einigen Teilen mysteriöser wird, schwankt dann der Film zwischen fesselnder Spannung und Vorhersehbarkeit. Wobei ich dann das finale Ende des Films dann nochmal überraschend fand, da hier nochmal eine Nachdenklichkeit eingebracht wird, die nicht ohne ist. Auch wenn ich mich gegen diesen Begriff eigentlich sträube, aber die Metaebene hinter der eigentlichen Geschichte wertet den Film nochmal auf.

Zusammenfassend kann ich sagen, der Film ist sehr gelungen und hat mich positiv überrascht, lediglich der extreme Bezug auf Kinder als Helden sagt mir nicht so ganz zu. Erwachsene denke ich stören sich etwas genau an diesem Punkt und für Kinder finde ich, ist die Gesamtgeschichte in all ihren Facetten zu komplex. Aber das ist jetzt nur meine Meinung.

IMDB: http://www.imdb.com/title/tt1731141

About  

PeBa

Metal Musik der harten und schrägen Gangart, Filme der harten und schrägen Gangart und Computer Games der schrägen und harten Gangart... das sind die Sachen die mir gefallen. Vom Heavy Metal bis hin zum Death Grind Metal und Industrial, so meine musikalischen Vorlieben. Bei Filmen vom Fantasy oder SciFi-Spektakel bis hin zum Horrorfilm, aber auch Anime. Und bei Computergames darf es durchaus auch mal ein Shooter sein, bei dem das Blut spritzt. Und trotzdem bin ich der normale nette Mann von Nebenan und kein psychopatischer Serienmörder. Just have fun and enjoy your time!

No Comments

No comments yet. You should be kind and add one!

Leave a Reply

You can use these tags:   <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>