Special: Ist Train Fever überhaupt noch zeitgemäß?

Posted by  PeBa   in  , ,      4 months ago     432 Views     Leave your thoughts  

Der Überraschungshit der schweizer Spieleschmiede Urban Games erhielt nun mit Transport Fever einen tollen Nachfolger. Doch wie steht es um Train Fever? Ist das Spiel immer noch Wert das man es spielt, oder sollte man doch gleich zum Nachfolger wechseln?

Warum das Original immer noch seine Berechtigung hat, erfahrt Ihr in diesem Video.

Gesendet am 20.11.2016 in der Gamingsendung Devil´s Playground auf Radio Diabolus.

Train Fever: http://www.transportfever.com/de/
Urban Games: http://www.transportfever.com/de/about/urban-games/

Über Devil´s Playground:
Devil´s Playground ist eine Gaming-Sendung auf Radio Diabolus (http://radio-diabolus.eu) welche jeden 1. und 3. Freitag von 22:00 bis 24:00 Uhr gesendet wird. Auf den 2exploreDE-Channels gibt es dann das begleitende Videomaterial zur Sendung. Auf Twitch-Channel DJleGriffon könnt Ihr dann Gameplay plus Metal Musik von Radio Diabolus gemeinsam genießen.

Webseite: http://2explore.de
Facebook: https://www.facebook.com/2exploreDE/
Twitter: https://twitter.com/2exploreDE
Twitch: http://www.twitch.tv/djlegriffon

About  

PeBa

Metal Musik der harten und schrägen Gangart, Filme der harten und schrägen Gangart und Computer Games der schrägen und harten Gangart... das sind die Sachen die mir gefallen. Vom Heavy Metal bis hin zum Death Grind Metal und Industrial, so meine musikalischen Vorlieben. Bei Filmen vom Fantasy oder SciFi-Spektakel bis hin zum Horrorfilm, aber auch Anime. Und bei Computergames darf es durchaus auch mal ein Shooter sein, bei dem das Blut spritzt. Und trotzdem bin ich der normale nette Mann von Nebenan und kein psychopatischer Serienmörder. Just have fun and enjoy your time!

No Comments

No comments yet. You should be kind and add one!

Leave a Reply

You can use these tags:   <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>