The Return of the first Avengers – besser als der Trailer verspricht (repost)

Posted by  PeBa   in  , ,      9 months ago     288 Views     Leave your thoughts  

Und schon wieder musste ich bei diesem Film feststellen, das er besser ist als der Trailer verspricht. Bei Teil 1 konnte ich damals auch schon nichts mit Mr. Niceguy wie er im Trailer präsentiert wird anfangen. Vor allem war Captain America nie so der Superheld der mich angesprochen hatte. Doch als ich den Film gesehen habe, war ich mehr als positiv überrascht.

Mir war klar Teil 2 werde ich mir anschauen, auch wenn ich vom Trailer eigentlich nicht mehr als ein überzogenes Actiongewitter mit viel Knall, Bumm und Bäng erwartete. Doch während der Film ein sinnfreies Action Feuerwerk verspricht stellte sich der Film dann als viel tiefgründiger heraus.

Alles fängt sehr einfach an mit einer Geiselbefreiung auf einem Schiff. Nichts besonderes, hätte Fury nicht mal wieder die Teammitglieder mit verschiedenen Aufträgen ausgestattet, von denen der Captain nichts wusste und deswegen sauer auf Fury ist. Doch als Nick Fury herausfindet, das irgendwas so gar nicht stimmt, beginnt schon das Action Feuerwerk und ein Killerkommando schaltet den Director von S.H.I.E.L.D. aus. Als S.H.I.E.L.D dann noch Jagd auf den Captain macht, wird offensichtlich, das hier was ganz und gar nicht stimmt.

Denn plötzlich wird das Action Spektakel nachdenklicher und hinterfragt die Institution und Macht von S.H.I.E.L.D.. Damit wirkt dieser Film nachdenklicher und hintergründiger als die anderen Avengers Filme und zeigt mal wieder das Trailer auch täuschen können. Doch lieber versprechen sie zu wenig, als zu viel. Dieser Film passt gut ins Gesamtgefüge der Avengers Filme und ich bin gespannt, wie dieser Film den weiteren Verlauf beeinflusst, denn das Ende des Film ist doch sehr einschneidend für das Avengers Universum.

Abschließend kann ich sagen, der Film ist durchaus gelungen und macht Spaß, wobei er trotzdem nicht den Charme eines Tony Starks hat.

IMDB:http://www.imdb.com/title/tt1843866/

About  

PeBa

Metal Musik der harten und schrägen Gangart, Filme der harten und schrägen Gangart und Computer Games der schrägen und harten Gangart... das sind die Sachen die mir gefallen. Vom Heavy Metal bis hin zum Death Grind Metal und Industrial, so meine musikalischen Vorlieben. Bei Filmen vom Fantasy oder SciFi-Spektakel bis hin zum Horrorfilm, aber auch Anime. Und bei Computergames darf es durchaus auch mal ein Shooter sein, bei dem das Blut spritzt. Und trotzdem bin ich der normale nette Mann von Nebenan und kein psychopatischer Serienmörder. Just have fun and enjoy your time!

No Comments

No comments yet. You should be kind and add one!

Leave a Reply

You can use these tags:   <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>