Gallowwalkers – Horror Western mit Wesley Snipes (repost)

Posted by  PeBa   in  , ,      2 months ago     1348 Views     Leave your thoughts  

Um Wesley Snipes ist es relativ ruhig geworden. Viel hört man von ihm nicht, bzw. bekommt nicht so viel mit, was er filmisch macht. Blade war einer seiner großen Hits, auch wenn diese Filmreihe mit Teil 2 und vor allem mit Teil 3 dann doch eher flach wurde. Umso mehr war ich gespannt, wie der Film Gallowwalkers wohl sein mag.

Ein Horror Western der Charme hat und vor allem auf Bilder als Stilelemente setzt. Rein optisch ist dieser Film toll umgesetzt. Er ist auch blutig genug um als derber Horrorvertreter bestand zu haben. Vor allem dieser künstlerische Anstrich steht den Film sehr gut. Er ist auch relativ langsam von der Erzählung her und versucht mit ruhigen Szenen Wirkung und Spannung aufzubauen. Damit weiß man richtig gut diese Westernstimmung einzufangen.

Damit hat der Film schon einmal den künstlerischen Anspruch erfüllt, wie schaut es aber mit den unterhalterischen Anspruch aus?

Tja und das ist das Manko an dem Film. Er macht zwar Spaß und ist unterhaltsam, aber vor allem dadurch das man der Handlung kaum folgen kann, da man meist nie weiß, warum jetzt was passiert, hängt man immer etwas nach. Und das fängt bereits bei der ersten Szene an. Der rote Faden im Film ist, dass dieser meist vergessen wurde. Man weiß meist nie warum gerade was passiert und wenn das dann später vielleicht mal erklärt wird, denkt man sich nicht selten, warum wurde das nicht andersrum gemacht. Dadurch verliert der Film viel Drive und schreckt die meisten eher ab. Schade eigentlich, denn wenn das besser gelöst worden wäre, dann hätte man hier einen wirklich guten Film unter die Massen bringen können.

Was man dem Film aber zugute halten darf, sind die Charaktere, die meiner Meinung nach gut ausgebildet wurden und somit überzeugend rüber kommen. In all ihrer Verderbtheit und Skurilität und auch ein guter wirkt bei weitem nicht so gut, wie er eigentlich sein sollte.

In der Summe also ein toll gemachter Film, der aber nicht richtig überzeugen kann.

IMDB: http://www.imdb.com/title/tt0829176/

About  

PeBa

Metal Musik der harten und schrägen Gangart, Filme der harten und schrägen Gangart und Computer Games der schrägen und harten Gangart... das sind die Sachen die mir gefallen. Vom Heavy Metal bis hin zum Death Grind Metal und Industrial, so meine musikalischen Vorlieben. Bei Filmen vom Fantasy oder SciFi-Spektakel bis hin zum Horrorfilm, aber auch Anime. Und bei Computergames darf es durchaus auch mal ein Shooter sein, bei dem das Blut spritzt. Und trotzdem bin ich der normale nette Mann von Nebenan und kein psychopatischer Serienmörder. Just have fun and enjoy your time!

No Comments

No comments yet. You should be kind and add one!

Leave a Reply

You can use these tags:   <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>