Witching & Bitching – spanische Horror-Komödie (repost)

Posted by  PeBa   in  , ,      2 weeks ago     1537 Views     Leave your thoughts  

Aus Spanien stammen einige skurrile aber auch enorm gute Horror Komödien. El Dia della Bestia, Della Morte Dell Amore oder Mucha Sangre, um einige zu nennen. Witching & Bitching ist ein neuer Ableger, der mehr oder weniger ebenfalls in diese Richtung geht.

Alles beginnt mit einem Banküberfall der nicht ganz so läuft, wie es eigentlich geplant war. Und auf der mehr als chaotischen Flucht, geraten die Gauner auf einmal in ein sehr merkwürdiges Dorf und treffen auf noch merkwürdigere Frauen. Doch schnell stellt sich heraus, das hier einiges ganz und gar nicht so ist, wie es scheint und das Wort Hexe ist hier wörtlich zu nehmen, denn die Gauner geraten in die Fänge eines Hexenkultes.

Die Geschichte zu beschreiben ist nicht ganz leicht, da sie sehr chaotisch und wirr ist, aber genau das habe ich von diesem Film erwartet. Jede Menge schwarzer Humor und sehr schräge Charaktere. Etwas Action, etwas Mystik und Magie und eine Liebesgeschichte zwischen Mann und Hexe, die sich nur schwerlich so entwickelt, wie sich die beiden Parteien es sich vorstellen.

Der Film ist skurril und gerade davon lebt er und das macht ihn so charmant. Der Film ist eigentlich so, wie ich es mir vorgestellt habe, wobei ich aber auch sagen muss, er kommt nicht ganz an die Qualitäten der am Anfang genannten Filme ran. Diese haben hier noch etwas mehr Charme und sind noch abgedrehter. Man darf auch keine Horror Komödie wie Shaun of the Dead erwarten, denn spanische Produktionen haben ihre ganz eigene Art. Fans spanischer Horrorkomödien dürfen hier aber ruhig zugreifen. Wobei man keinen Splatter erwarten darf, denn dieser ist ab 16 und damit ist der Blutanteil doch relativ human gehalten. Wobei mir trotzdem nichts gefehlt hat. Kultig mit leichten Schwächen würde ich mal sagen.

IMDB: http://www.imdb.com/title/tt2404738

About  

PeBa

Metal Musik der harten und schrägen Gangart, Filme der harten und schrägen Gangart und Computer Games der schrägen und harten Gangart... das sind die Sachen die mir gefallen. Vom Heavy Metal bis hin zum Death Grind Metal und Industrial, so meine musikalischen Vorlieben. Bei Filmen vom Fantasy oder SciFi-Spektakel bis hin zum Horrorfilm, aber auch Anime. Und bei Computergames darf es durchaus auch mal ein Shooter sein, bei dem das Blut spritzt. Und trotzdem bin ich der normale nette Mann von Nebenan und kein psychopatischer Serienmörder. Just have fun and enjoy your time!

No Comments

No comments yet. You should be kind and add one!

Leave a Reply

You can use these tags:   <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>