Outland – Planet der Verdammten …Showdown im All mit Sean Connery

Posted by  PeBa   in  ,      1 month ago     291 Views     Leave your thoughts  

Hier habe ich mal einen richtig alten Science Fiction Film ausgegraben und einen der wenigen mit Sean Connery. Einen Schauspieler den ich extrem gerne sehe, auch weil er mich etwas an meinen Vater erinnert. Er spielt seine Rollen wie ich finde immer sehr gut und hat eine fantastische Ausstrahlung. Wobei das ja noch nicht unbedingt ein Garant dafür ist, das ein Film gut ist.

Und ja, wenn ich ehrlich bin, glaube ich Outland – Planet der Verdammten wird heutzutage kaum noch jemanden großartig ansprechen, es sei denn er kennt wie ich den Film von früher. Denn auch wenn der Film gut ist, er ist nicht besonders gut gealtert, da er von der Darstellung der Technik nicht besonders zeitgemäß mehr wirkt. Computer haben einfache Eingabescreens mit grüner Schrift auf dunklen Hintergrund und Tastaturen die noch groß und klobig sind. Das wurde damals von Filmen und Serien wie Star Wars, Star Trek oder Alien schon besser dargestellt. Hier hat man einfach den Stand der Technik von 1981 dargestellt und sich nicht einmal die Mühe gemacht das großartig zu modernisieren.

Optisch also etwas altbacken, aber da darf man bei einem 35 Jahre alten Film durchaus drüber hinwegsehen. Auf die Handlung kommt es an und die ist eigentlich ganz cool. Auf dem Jupiter Mond Io betreibt ein Großkonzern eine Mine auf der unter harten Bedingungen Rohstoffe abgebaut werden. Marshall O´Neil hat seinen Posten auf der Mine gerade erst angenommen und muss feststellen, dass sich auf der Station merkwürdige Todesfälle häufen. Als er sich intensiver damit befasst, stellt er schnell fest, das es hier um weit mehr als Selbstmorde geht und sich dies bis in die obersten Etagen der Mine erstreckt. Als er sich pflichtbewusst der Sache annimmt, wird ihm schnell klar, dass die Betroffenen alles tun würden, um ihn aufzuhalten, was schlussendlich zum großen Showdown führt.

Wenn ich ganz ehrlich bin, der Film ist schon etwas träge und der spannendste ist er auch nicht, aber aus nostalgischen Gründen finde ich ihn schon cool und ich denke Freunde alter Klassiker dürfen hier ruhig auch mal ein Auge riskieren.

IMDB: http://www.imdb.com/title/tt0082869

About  

PeBa

Metal Musik der harten und schrägen Gangart, Filme der harten und schrägen Gangart und Computer Games der schrägen und harten Gangart... das sind die Sachen die mir gefallen. Vom Heavy Metal bis hin zum Death Grind Metal und Industrial, so meine musikalischen Vorlieben. Bei Filmen vom Fantasy oder SciFi-Spektakel bis hin zum Horrorfilm, aber auch Anime. Und bei Computergames darf es durchaus auch mal ein Shooter sein, bei dem das Blut spritzt. Und trotzdem bin ich der normale nette Mann von Nebenan und kein psychopatischer Serienmörder. Just have fun and enjoy your time!

No Comments

No comments yet. You should be kind and add one!

Leave a Reply

You can use these tags:   <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>