Venom – der gefräßige Antiheld

Den Bösewicht Venom kannte ich eigentlich nur als Gegenspieler von Spiderman und da ich nicht so der große Spiderman Fan bin, habe ich mich mit Venom auch nie so richtig auseinander gesetzt. Umso erstaunter war ich dann als ich diesen Film gesehen habe und Venom da als Antiheld den Hauptcharakter darstellt, bzw. sein Wirt Eddie Brock.

Eddie ist ein Journalist der gerne mal provoziert und Skandale aufdeckt. Als er dann den Großindustriellen Drake provoziert und herausfordert, vernichtet dieser in total und nimmt ihn alles weg. Job, Frau, Geld,… der einst gefeierte Held ist nur noch ein Wrack. Als er dann auf ein neues menschenverachtendes Experiment von Drake hingewiesen wird, lässt sich Eddie doch überreden dem nachzugehen. Und was er dort findet verändert alles, vor allem ihn für immer. Eddie wird ungewollt zum Wirt des Alienparasiten Venom und durch die Kompatibilität mit Venom, entwickelt Eddie Superkräfte. Doch Drake will sein Eigentum zurück und so beginnt die Jagd und der Kampf von Eddie und Venom gegen den Weltkonzern geht in eine neue Runde. Und auch Eddie und Venom sind nicht immer einer Meinung.

Der Film hat ja nicht überall die besten Kritiken bekommen, wobei ich sagen muss er hat mich gut unterhalten. Okay, man hatte jetzt nicht diese Wow-Gefühl eines Avengers Film, aber trotzdem machte der Film richtig Spaß. Aber man hätte hier und dort durchaus noch etwas mehr aus dem Stoff rausholen können. Vor allem dieser Zwiespalt und Streit zwischen Eddie und Venom ist einer der besten Parts im Film, hätten aber durchaus noch prägnanter und besser ausgearbeitet werden können. Denn gerade das ist es ja, was den Film und die Charaktere ausmacht. Der streitsüchtige aber gerechte Journalist und der Alienparasit, für den Menschen erst einmal nichts anderes als Nahrung und Mittel zum Zweck sind.

Die Action ist okay und passend, wie gesagt, halt nicht in der Größenordnung eines Avengers Film, aber ganz ehrlich, muss Action immer so überladen sein? Einfach geht auch und funktioniert auch hier.
Mit Venom hatte ich wie gesagt, bisher nichts am Hut, muss aber sagen, ich hätte durchaus Lust auf einen Nachfolger. Und was als potentieller Nachfolger angedeutet wird, könnte alleine schon durch den neuen Gegenspieler zu Venom ein echter Spaß werden.

IMDB: https://www.imdb.com/title/tt1270797

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.