The Boss Hoss – liberty of action …Country Rock Pop

The Boss Hoss sind eine Band die irgendwie Charme hat und den auszuspielen weiß. Das ist nichts, was ich mir ständig anhören würde, aber es macht trotzdem immer wieder Spaß. Dieser Mix aus Country, Rock und etwas modernen Pop kommt verdammt sympathisch rüber. Das grooved und verbreitet gute Laune. Die Songs sind jetzt sehr brav und allgemein verträglich, aber es zuckt trotzdem in den Gliedern und man mag den Detlef Soost machen :), vor allem wenn es etwas flotter wird, wie bei dem Song „killers“ zum Beispiel. Da mag einem auch mal ein „yeahah“ aus der Kehle entkommen. Diese Scheibe hat zwar keine besonderen Hits, von Titelsong mal abgesehen, aber die Qualität der Songs ist gleichbleibend. Vor allem mag ich den teils frechen Charme und Charakter, den die Songs ausstrahlen. Mal was anderes für diese Seite, das darf aber auch mal sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.