Gänsehaut …wenn die Monster aus den Büchern springen

Der Name Jack Black steht meist für nette Komödien mit Charme. So auch dieser Film und auch dieses mal darf man sich auf eine etwas ungewöhnliche aber coole Story freuen. Okay, man darf jetzt nicht die beste Komödie der Welt erwarten, aber die Jokes sind meist gut angebracht und der Film bietet Charme und vor allem nette Unterhaltung.

Zach Cooper ist mit seiner Mutter in eine Kleinstadt gezogen, da sie dort den Job des Schuldirektors übernommen hat. Er ist zwar nicht unbedingt begeistert, aber er hat ein gutes Verhältnis zu seiner Mutter, die eigentlich sogar relativ cool ist und erträgt somit sein neues Leben. Bereits beim Einzug lernt er die Nachbarstochter kennen und den sehr schrulligen Vater, der seine Tochter am liebsten komplett vor der Welt verstecken würde. Doch dieser merkwürdige Nachbar hat ein Geheimnis, denn er ist der Autor einiger der erfolgreichsten Gänsehaut-Romane wie sich später herausstellt. Doch seine Manuskripte sind mehr als reine Bücher, denn die Monster können zum Leben erweckt werden, was natürlich auch passiert.

Wie und was genau möchte ich hier nicht vorwegnehmen, das sollt Ihr Euch dann selber im Film anschauen. Denn die Monsterhatz ist durchaus interessant und schnell wird klar das dies noch weit aufwendiger und gefährlicher wird, als man anfangs annimmt. Aber jedes weitere Wort würde zu viel vorweg nehmen.

Jack Black spielt die Rolle des etwas schrulligen und mysteriösen Schriftstellers sehr gelungen. Einige der anderen Rollen sind etwas zu dick aufgetragen und überzogen, aber stören eigentlich nicht. Nur diesen typischen Highschool-Touch hätte man weglassen können, da ich finde das hat man einfach zu oft in anderen Filmen verwendet. Aber dieser Film soll ja schließlich die größten Klischees abdecken und das macht er und ja Highschool ist für Horror und Grusel mehr als ein passendes Klischee.

Was mir gut gefällt, dieser Film übertreibt es mit den Gags nicht und ist somit um Klassen besser als so Zeug wie Scary Movie und Co. Man kann sagen das ist tolle Unterhaltung für die ganze Familie, sofern man sich vor Monstern nicht gruselt, wobei diese nicht grauenhaft oder erschreckend gestaltet sind, sondern maximal etwas gruselig gestaltet sind.

IMDB: https://www.imdb.com/title/tt1051904

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.