(EchO) – below the cover of clouds …Best of Doom Metal

Doom Metal, bzw. Doom Death Metal, das beschreibt recht genau, was man von (EchO) zu hören bekommt. Doch das wird der Band nicht ganz gerecht, denn das was sie bieten ist soviel mehr. Sie verlieren sich trotz Songs mit teils 8 Minuten Länge nicht in der Monotonie, die man von vielen Doom Metal Bands kennt. Sie wissen mit verschiedenen Elementen und Stilmitteln immerwieder gekonnt die Stimmung aufzulockern und die Songs interessant zu gestalten. Mal ruhig und verträumt mit tollen Melodien und klarem Gesang, dann wieder heftig und Death Metal like. Dieser Mix wirkt sehr ausgeglichen und macht richtige Laune. Ich finde einige Parts auch verdammt interessant und toll. Das ruhige und verträumte „my burden“ läuft hier zum Beispiel gerade durch und bietet einen so gekonnten Unterschied zu einem „blind snow“ welches teils sogar richtig heftige Parts mit dabei hat. Oder „the ferryman“ darf auch als extrem gelungener Song erwähnt werden. Wer auf abwechlsungsreichen Doom Metal steht, oder einfach Musik mit viel Abwechslung und tollen Ideen, der sollte hier unbedingt mal reinhören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.