Gozilla II King of the Monsters

Nachdem Gozilla sehr gut angekommen ist und auch Kong Skull Island bei den Fans gut ankam, war es klar, das ein zweiter Gozilla Film kommen wird. Soviel ich weiß sollen auch weitere Filme in diesem Universum noch kommen. Lassen wir uns also überraschen, wie diese Pläne weiter gehen und wann es hier neue Updates gibt.

Der zweite Gozilla Film spielt zeitlich nach dem ersten und wenn ich das richtig mitbekommen habe auch nach Kong Skull Island, bzw. sind damit verbunden. Die Geheimorganisation Monarch hat mittlerweile viel weitere Titanen gefunden, welche sie beobachten und erforschen. Die meisten davon schlafend. Doch der Titan Mothra steht vor dem Schlüpfen und als dieser Erwacht, wird die Forschungsbasis überfallen und eine der Forscherinnen, die an einem Signal arbeitet, um mit den Titanen zu kommunizieren wird von einer Ökoterroristengruppe entführt. Und diese Gruppe möchte alle Titanen erwecken, um eine neue Welt zu schaffen, die von der Menschheit gereinigt ist, welche unseren Planeten zerstört. Und so werden viele verschiedene Titanen erweckt, die alle eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Darunter auch ein anderer Alpha Predator, der gegen Godzilla kämpft und diesen sogar besiegt und somit die anderen Titanen unterwirft und die Welt in absolutes Chaos wirft.

Dieses mal bekommt man noch opulentere Monsteraction geboten und tolle Monsterkämpfe. Optisch mehr als gelungen und auch die Handlung ist okay. Wie in diesem Genre üblich nicht besonders komplex, aber sind wir doch mal ehrlich, bei Gozilla brauch ich keine große und tiefgreifende Handlung, sondern nur eine die mehr oder weniger logisch ist und gut funktioniert. Und das tut sie definitiv und somit ist für einen Abend mit tollen Actionfeuerwerk gesorgt. Ich hatte meinen Spaß damit und hoffe das hier noch ein paar Sachen folgen werden.

IMDB: https://www.imdb.com/title/tt3741700

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.