Final Fantasy Unlimited

Hier habe ich sehr lange drauf gewartet, bis ich endlich eine Version dieser Serie in die Hände bekommen habe. Diese ist schon etwas älter und es gab sie sehr lange nicht auf DVD, bzw. wenn dann zu utopischen Preisen. Doch wer lange sucht, wird auch hin und wieder fündig. Aktuell ist die Gesamtbox anscheinend nicht mehr zu haben, aber dafür findet man nun die einzelnen DVDs, mit denen man sich das Gesamtwerk zusammenstellen kann. Aber ich glaube diese Serie ist auch nicht so gut verfügbar, weil sie meines Wissens nicht ganz so bekannt ist und auch nicht mehr unbedingt die heutigen Animefans ansprechen wird.

Worum geht es hier? Bei einem globalen Ereignis öffnet sich ein Tor zum Wunderland und einige Forscher und Abenteurer versuchen dieses Tor zu durchschreiten und das Wunderland zu erforschen. So auch die Eltern der Zwillinge Yu und Ai, welche sich nun auch auf den Weg ins Wunderland aufmachen, nachdem ihre Eltern nicht mehr zurückgekehrt sind. Dort treffen sie auf den mysteriösen Kaze und die rätselhafte Lisa und erleben viele tolle Abenteuer. Fast jede Folge spielt in einem anderen Teil des Wunderlands, bzw. einer anderen Welt. Somit ist für viel Abwechslung gesorgt. Doch die Kinder werden immer wieder von den Schergen des tyrannischen Herrschers des Wunderlandes angegriffen und meist ist es Kaze, der dann gegen das Monster oder den Schergen kämpft. Somit wiederholt sich ein Part fast in jeder Folge, denn wenn sich Kaze´s Waffe Magoon regt, beschwört er das richtige Soil um den Gegner zu vernichten.

Die gesamte Geschichte macht Spaß und zugegebener Maßen bin ich etwas Fanboy von der Serie, weil ich diese einfach noch von früher sehr cool finde. Aber davon abgesehen macht sie trotzdem Spaß auch wenn sie im Großen und Ganzen etwas seicht ist. Das ist einfach nette Unterhaltung für den Feierabend um sich zu entspannen und Spaß zu haben.

In der Serie kommen zwar auch Chocobos und laufend Kakteen vor, in wie weit diese Serie aber mit einem der Spieleteile verknüpft ist, kann ich nicht sagen. Aber ich glaube das diese Serie einfach eine eigene Geschichte erzählt und zwar die Geschichte des Wunderlands und einfach im Gesamten zu Final Fantasy gehört.

Wie gesagt die Serie ist schwer zu bekommen und spricht eher Leute an, die wie ich damit mehr oder weniger groß geworden sind, bzw. diese aus den Anfangszeiten der Animes in Deutschland kennen, aber wer sie schon immer seiner Sammlung hinzufügen wollte, sollte mal etwas rumschauen, vielleicht hat er ja Glück und findet sie für einen vernünftigen Preis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.